Hellersdorf: Kurz vor einem Progrom/ Update: NPD-Demo geplant

Man könnte auch sagen: Lichtenhagen 2.0…aber es ist doch unfassbar, was sich da im Berliner Randbezirk schon über Wochen zusammen braute und jetzt die Gefahr birgt, auszubrechen. Wie kann sich der Hass gegen Fremde schon wieder so hoch geschaukelt haben, dass er flächendeckend einen ganzen Stadtbezirk verseucht und mal wieder in der Mitte der bürgerlichen Gesellschaft angekommen ist? Die Bürgerversammlungen zum geplanten Flüchtlingshaus waren ein Bild alltäglichem Rassismus, aufgepeitscht vom Nazimob, der nicht nur Rederecht bekam, sondern auch Eingang in die Gedankenwelt so manchem Anwohner. Pläne zum Vermüllen der Umgebung  bis zum Anzünden der Unterkunft kursieren bei den entsprechenden Kreisen. Die Situation ist noch lange nicht ausgestanden, die angekommenen Flüchtlinge müssen massiv geschützt werden, da sie zur Zeit in Hellersdorf ihres Lebens nicht sicher sind. Nachtwachen sind erforderlich. Auch wenn jetzt die Situation sich beruhigt hat, mit so viel Hass empfangen zu werden, ist für dieses Land und deren Bewohner einfach nur erbärmlich. Ein Abgesang zivilisatorischer Grundsätze. Ich wünsche niemanden hier Wohnenden, mit soviel Angst und Furcht einschlafen zu müssen.

UPDATE: Die NPD plant für heute, Dienstag, den 20. August eine Kundgebung gegenüber der Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Hellersdorf.

„Während heute, bei Facebook vermeintliche Mitglieder der „Bürgerinitiative Marzahn-Hellersdorf“ darüber fantasierten, wann denn nun das Heim endlich brennt, Anwohner den „deutschen Gruß“ gezeigt, Antifa’s gejagt haben und sich in widerlichen Volks-Mobs sammelten um rechte Parolen zu grölen- hatte die Polizei (..22. und 23. Hundertschaft – Berlin) nichts besseres zu tun, als linke Aktivisten festzunehmen – wegen „Vermummung“. (…)

Kommt alle: 17.30 h Berlin-Hellersdorf:
Carola-Neher-Straße / Ecke Maxie-Wander-Straße“

Hannover gegen Nazis!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s