WM-Boykott einmal schwer gemacht ‪#‎brotundspiele ‬‪#‎opiumfürsvolk‬ ‪#‎fickdichfifa

Eigentlich liebe ich ja Fußball. Und dann noch eine WM im Traumland Brasilien! Mehr geht nicht. Aber die Bilder der toten Kinder aus den Elendsviertel Rios gehen mir nicht aus dem Kopf. Was also tun? Total-Boykott?? Jedenfalls sind Andere schon weiter in ihrer Konsequenz:

Adi Pöös‎ Facebook gegen Rechts!

„mal was anderes : also normalerweise boykottiere ich fussballWMs ja nicht so inbrünstig, ich rege mich dienstbeflissen über die nationalismen auf, weise dezent auf die politische funktion als deckmäntelchen hin, da man während dieser veranstaltungen auch die größten schweinereien durch die parlamente winken kann ohne nur den leisesten luftzug im blätterwald zu erzeugen und rege mich künstlich über die schlaaandidioten und ihre illegale kfzbeflaggung auf. AAAAAAAAber diesmal ist es anders, diesmal werden straßenkinder erschossen um rio zu säubern, diesmal boykottiere ich mit vollem herz !!!!!! …..uuuuuuuuuuuuuuunnnd dann DAS ! da wird einem der boykott vom eigenen geiz sabotiert… nur weil es im supersonderangebot 10 cent billiger war als mein standartklopapier hab ich dieses markenprodukt gekauft ohne es genauer anzusehen…..ich wär grad fast vor wut geplatzt beim scheissen !!!!!!!!! ‪#‎brotundspiele‬‪#‎opiumfürsvolk‬ ‪#‎fickdichfifa‬ also augen auf beim einkaufen !!!!“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s