Die versuchte Räumung einer Schule oder wie die Ohlauer Straße (B) zum Gefahrengebiet gemacht wird

invia 1200

gefahrengebiet ohlauerUnglaublich, halb Kreuzberg wird seit Dienstag von Tausenden Polizisten abgeriegelt, der Busverkehr wird umgeleitet.  Die Law und Order – Fraktion der Grünen verhängt mehr oder weniger ein Gefahrengebiet, hebelt die Pressefreiheit aus und verweigert Angehörigen und Abgeordneten des Abgeordnetenhauses Berlin, sowie des Bundestages den Zutritt zur Besetztenschule in der Ohlauerstraße.

Ursprünglichen Post anzeigen 641 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s