Hallo, liebe Kultusministerien – Jebsen und Schüler? Ehrlich?

Erinnerung! - Gegen politische Verwahrlosung

Ab wann greift eigentlich der Jugendschutz? Wie lange dürfen Antisemiten zum Beispiel in an die Jugend gerichteten Radioshows ihren Sermon ablassen, bevor eingegriffen wird? Ken Jebsen, der wegen antisemitischer Sprüche, und/oder obsessiver Beschäftigung mit dem Thema ‚911‘, und/oder ‚Israelkritik‘ beim RBB gegangen wurde, richtet sich mit seinem aktuellen Wirken offensichtlich erneut an die Zielgruppe Jugendlicher – und ihrer Pädagogen!

Ken Jebsen erzählte schon bei seinem unerträglichen Auftritt im Programm einer Waldorfschule, dass sein Studio ‚KenFM‘ von Lehrern und Schülern besucht würde. Dieser Auftritt im Programm einer Waldorfschule ist wohl einer von Jebsen großen Coups gewesen, neben seiner Tätigkeit als aluhütelnder Wahnmacherredner. In einem der neuesten Machwerke Jebsens dampfplaudert er mit dem ‚Journalisten‘ Tommy Hansen. Auch in diesem Video weist Jebsen auf den traurigen Umstand hin, dass Gruppen von Schülern und Lehrern, im Rahmen von Abschlussfahrten beispielsweise, den Ort der Fabrikation seiner Dampfplaudereien aufsuchten.

„Also, was ich dir jetzt…

Ursprünglichen Post anzeigen 557 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s