BR| Unangemessene Inhalte melden!

Prof. Dr. Hajo Funke

Die Braune Karte auf Google Maps

Rechtsradikale von der Gruppierung „Der Dritte Weg“ sind im Zuge ihrer Kampagne „Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft!“ dabei, alle Asylbewerberheime in ganz Deutschland auf einer GoogleMaps-Karte zu sammeln.
Zwar haben bereits einige Seiten und Foren dazu aufgerufen, die Seite zu sperren, Google hat bisher jedoch nichts unternommen.

Darum macht alle mit:

1. Die „Braue Karte“ bei Google Maps öffnen,
2. oben rechts auf das graue Rädchen klicken
3. dann auf „Unangemessene Inhalte melden“
4. und zwar so oft es geht.
5. Alternative: Karte mit belanglosen Adressen per Mail zuspammen. Der Kontakt findet sich links im Kasten, wenn man ihn mit dem Pfeil erweitert. (Danke an Marco Vogt!)

Vielen Dank!

Quelle: Bayerischer Rundfunk

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s