#ltwmv16: Die afd-Wähler-Versteher

Von Arthur Buckow

Rhetorische Fragen an die notorischen Bescheidwisser und ideologiekritisch aufgepimpten AfD-Wähler-Versteher:

 

Kann es sein, dass die Nordostdeutschen, die heute die AfD gewählt haben, nicht fehlgeleitete Islamkritiker mit wohlbegründeter Sorge vor einer totalitären Ideologie sind, sondern dass sie, ganz gleich der Partei, die sie wählten, ziemlich miese Rassisten sind und selbst recht totalitär ideologisch zu denken und zu handeln verstehen?
Kann es sein, dass man den real existierenden Islam für eine mörderische Bedrohung halten und sich gleichwohl vor jenen gruseln kann, die ihm hierzulande mit Volk, Vaterland und hohen Mauern zu begegnen trachten? Dass diese doppelte Frontstellung die Unterschiede nicht nivelliert und trotzdem aus gleichen Prinzipien begründet werden kann?
Kann es sein, dass in all Eurer Rede von verfehlter Flüchtlings- und Integrationspolitik für jene, die vor Krieg und Leid hierher in den Westen und zuvörderst nach Deutschland flohen, kein Wort der Empathie mehr auftaucht, dass die Parteinahme für die Elenden und Verzweifelten in Eurem Denken kaum mehr Platz mehr hat?
Kann es sein, dass die Sorge vor dem Islam Euer politisches Urteil zu jedweder Frage so dichotomisch zugerichtet hat, dass Ihr den deutschnationalen Schollen-Apologeten, denen früher Eure ganze Verachtung galt, inzwischen mit so viel Verständnis begegnet, dass dieses bis in die rhetorische Verwechselbarkeit reicht? Dass Ihr immer mehr wie Onkel Horst, Tante Sieglinde und Arschgeweih-Mandy aus Anklam, Züssow und Greifswald klingt – nur halt mit West-Abi?
(Exemplarisch: https://www.facebook.com/martin.stobbe.9/posts/1019507558105048)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s