#Anastasia-Bewegung erobert Europa 

​“Die #Anastasia-Bewegung hat ihren Ursprung in Russland und wird vom #Putin-Regime unterstützt. Seit Jahren breitet sie sich auch in #Österreich, der #Schweiz und in #Deutschland aus und versucht Schulen zu gründen. Nach außen gibt sie sich die freundliche Fassade einer ökologischen Siedlungsbewegung, doch dahinter verbirgt sich eine krude, esoterische und antisemitische weltverschwörische Ideologie mit starkem Hang zum #Rechtsextremismus und Parallen zur #NS-Ideologie. Zahlreiche Anhänger*innen bewegen sich im Umfeld der #Reichsbürgerbewegung. Mit Thomas Patock – der sich selbst „König von Wedenland“ nennt – wurde kürzlich ein Anastasianer rechtskräftig wegen #Volksverhetzung und #Holocaustleugnung verurteilt.“

Der gesamte Beitrag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s