Hey Echsenheini…

Hey Xavier Naidoo!
Was passiert eigentlich konkret, wenn wir uns aus den Fängen der Hure Babylons befreit haben?

Wird dann die Mehrwertsteuer auf 17 Prozent gesenkt und die Pendlerpauschale erhöht, oder was geht dann ab?

Sorry, ich bin nur etwas neugierig und habe dazu den Eindruck, dass die Eliten und Puppenspieler die Zügel in letzter Zeit etwas schleifen lassen. 
Schau Dir doch mal ihre Sklaven an. Sie haben Zeit, sich Deine Sendungen anzusehen. Sie haben Geld, Deine Platten zu kaufen. Sie haben noch mehr Geld, um Deine Konzerte zu besuchen. Als dunkle Macht im Hintergrund hätte ich da schon mal die Peitsche kreisen lassen und das Gesindel zeitweise auf Wasser und Brot gesetzt. 
Aber vielleicht lassen wir uns durch solche Annehmlichkeiten wie Krankenversicherung und Tarifverträge nur einlullen und uns steht viel mehr zu. 
Wenn wir uns aus dem Joch der Eliten befreit haben, dann hat vielleicht jeder von uns eine Mercedes-Sammlung in der Garage wie Du. Und Du hast dann vielleicht zwei Mercedes-Sammlungen in der Garage. 

Was mit den Knechten ist, die die Autos bauen, warten und waschen müssen, können wir uns ja dann Gedanken machen. 
Dann ist Deutschland wenigstens keine Firma mehr und genauso ein freies Land wie jedes andere Land auf der Erde. Und wir sind dann genauso reich, glücklich und zufrieden wie der Rest der Welt.  

Dazu hätten wir endlich einen Friedensvertrag. Mit wem auch immer. Hauptsache Frieden. Scheiß Krieg. 
Vielleicht könnten wir dann auch die restliche Menschheit davon überzeugen, dass die Erde wirklich eine Scheibe ist und nicht rund, wie die Echsenheinis es uns immer vorgaukeln. Warum auch immer. Hauptsache flach. Scheiß Echsenheinis. 

 

Wenn wir am Ziel sind und endlich frei, würde ich mich freuen, wenn wir uns dann gemeinsam die Birne wegkiffen könnten. Okay, du hast da einen Riesenvorsprung, den ich kaum einholen kann, aber ich werde es versuchen.
Sahin Karanlik

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s