Das komplette Versagen der Linksjugend Hamburg 

Von „im Klassenkampf sitzen geblieben“

Unsere Antwort an die Linksjugend Hamburg 
„Wenn man solche Genossen*innen hat, dann braucht man keine Feinde mehr. Die Linksjugend schmeißt sich an jedes Racket heran und jetzt wird eine Genossin massiv bedroht und beschimpft, Vergewaltigungswünsche und Vernichtungsphantasien werden artikuliert und ihr setzt eure Scheuklappen auf, denkt an Eure Pfründe anstatt sich wirklich mal zu positionieren und sich die Mühe zu machen den Inhalt dieser Aussage von Sarah Rambatz in Gänze zu reflektieren und sich neben eine Genossin zu stellen und dem völkischen Mob die Kante zu zeigen. 
Eure Solidarität ist [’solid]Arisch
„Alles Mitmachen, alle Menschlichkeit von Umgang und Teilhabe ist bloße Maske fürs stillschweigende Akzeptieren des Unmenschlichen.“ Adorno 
#teamrambatz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s