Troll- und rechte Seiten

Troll- und rechte Seiten….bitte meiden!

Netzplanet
Die Internetseite Netzplanet ist dafür bekannt in ihren „Artikeln“ Fakten zu verdrehen, wegzulassen und einfach rechtspopulistische Gedanken zu fördern. Dies alles mit dem, in ihren Augen Ziel die „Wahrheit“ zu verbreiten.
Quelle –>http://pixelstruktur.de/wordpress/?p=166

Pseudonyme, Hass und Propaganda: täglich schießt der Netzplanet!
Wie Maschinengewehrsalven fliegen uns die Überschriften um die Ohren, es sind grauenvolle Titel, welche bereits beim Lesen beängstigen.
Quelle –>http://www.mimikama.at/…/pseudonyme-hass-und-propaganda-tg…/

Kopp-Verlag
Udo Ulfkotte und der KOPP-Verlag
Zwischen Rassismus, Revisionismus und Verschwörungsphantasien

Ein Vorreiter für rassistisch aufgeladene Islamkritik im deutschsprachigen Raum ist Udo Ulfkotte. Der ehemalige FAZ-Redakteur veröffentlicht seit einiger Zeit beim KOPP-Verlag, der zunehmend als Bindeglied zwischen Rassismus, Revisionismus, kruden Verschwörungstheorien und »Querfront« fungiert.
Quelle –>https://www.antifainfoblatt.de/…/udo-ulfkotte-und-der-kopp-…

Was den Verlag so besonders macht, sind die Bücher, die man in der Bahnhofbuchhandlung eher nicht bekommt: In reißerisch beworbenen Werken beschwören die Autoren den “Albtraum Zuwanderung” oder “Das Szenario eines Dritten Weltkriegs” und verkaufen den Lesern ihren “Vorsorgeplan für Staatsbankrott, Zwangsenteignung und Bürgerkrieg”.
Mit dem Schüren von Angst lässt sich prima Geld verdienen. Wie viel genau, das sagt der Verlag nicht.
Quelle –>http://www.spiegel.de/…/verschwoerungstheorien-der-kopp-ver…

Michael Mannheimer
Einer der führenden Islam-Hasser Deutschlands.
Am 08.Februar 2012 beantragte die Staatsanwaltschaft einen Strafbefehl, das Amtsgericht Heilbronn stellte ihn zu. Mannheimer verbreite Schriften, die zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen aufriefen, so der Strafbefehl. Er stelle den Islam „undifferenziert“ dar.
Quelle –> http://blogs.stern.de/der-inve…/islam-hasser-mit-geldsorgen/

Der Publizist Michael Mannheimer ist einer der rechtsradikalen Blogger in Deutschland, die sich dem Kampf gegen die Islamisierung Europas verschrieben haben. Im April 2011 rief er dazu auf, gegen das Establishment zu den Waffen zu greifen.
Quelle –>http://www.publikative.org/…/rechtsradikaler-blogger-rief-…/

Der Honigmann
Ernst Köwing (“Der Honigmann”, „Ernie“, geb. ca. 1947) ist ein deutscher Buchautor, Inhaber eines Kleinverlags und Verbreiter von Verschwörungstheorien aus Varel bei Oldenburg.
Ende 2013 wurde Ernst Köwing vom Amtsgericht Varel wegen Volksverhetzung zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Das Urteil wurde vor dem Landgericht Oldenburg rechtskräftig. Anlass waren Texte auf seinen Webseiten, die den Holocaust in Abrede stellten (Holocaustleugnung).
Köwing ist Verbreiter zahlreicher Verschwörungstheorien, insbesondere über seinen Blog. So bezweifelt er die Existenz der Bundesrepublik Deutschland und beschwört eine Neue Weltordnung (NWO) herbei. Seiner Meinung nach werde in Deutschland gezielt eine Paarung von “Weißen und Farbigen” gefördert. Dazu verbreitet er auch rassistische Behauptungen zur widerlegten Telegonie-Hypothese des 19. Jahrhunderts.
Quelle –>https://www.psiram.com/ge/index.php/Ernst_K%C3%B6wing

Deutsche Wirtschaftsnachrichten
In DWN finden sich Artikel, die in panikmachender Art von verschiedenen Ereignissen berichten, wie die Schlagzeile “Sturmwarnung in Fukushima – Die größte Krise der Menschheit droht”. Verschwörungstheorien und EU-Kritik, die derzeit im Internet zirkulieren, sind ebenfalls Thema der DWN. So ist beispielsweise von den DWN zu erfahren, dass in einem Stadtteil von Stockholm das Bargeld abgeschafft worden sei, oder dass die EU plane, Saatgut für den privaten Anbau im eigenen Garten bei Strafe zu verbieten – eine Falschmeldung, wie die Berliner taz herausfand

Neben reißerischen Schlagzeilen werden innerhalb mancher Artikel bestimmte Buzzworte durch Fettdruck hervorgehoben, die beim Leser bestimmte Zusammenhänge zwischen diesen Begriffen suggerieren.[9] Die Sprache der Artikel ist zudem von Angstmache und Alarmismus geprägt.
Quelle –>https://www.psiram.com/…/i…/Deutsche_Wirtschafts_Nachrichten

Hinter den “Deutschen Wirtschafts Nachrichten” steckt der Österreicher Michael Maier, der Ende der 1990er-Jahre ein halbes Jahr lang “stern”-Chefredakteur war. Neben den “Deutschen Wirtschafts Nachrichten” betreibt er noch die “Deutschen Mittelstands Nachrichten”, die “Deutsch Türkischen Nachrichten” und die “Deutsch Russischen Nachrichten”.
Quelle –>http://blog.zdf.de/…/…/nischenmedien-punkten-mit-euro-angst/

DS-Versand (Deutsche Stimme Versand)
Eigentümer/Leiter:
Geschäftsführer der Verlagsgesellschaft mbH sind Erwin Kemna und Holger Apfel (letzterer ist ebenfalls Chefredakteur der Deutschen Stimme), Herausgeber der Deutschen Stimme ist der NPD-Parteivorstand, mit Sitz in Berlin.
Autoren/Titel im Angebot:
u.a. Deutsche Stimme (NPD-Parteiorgan seit 1976), Rolf-Josef Eibicht (Vertreibungsholocaust), Holger Apfel (Alles Große steht im Sturm), Jürgen Schwab (Deutsche Bausteine)
Quelle –> http://www.netz-gegen-nazis.de/…/deutsche-stimme-verlags-gm…

DER NPD-VERLAG “DEUTSCHE STIMME” ZIEHT NACH RIESA
Quelle –> http://www.berliner-zeitung.de/archiv/der-npd-verlag–deutsche-stimme–zieht-nach-riesa–wo-die-partei-in-einer-alten-lagerhalle-ein-logistikzentrum-aufbauen-will–das-stoert-in-der-saechsischen-stadt-kaum-jemanden-vorbildliche-sanitaeranlagen,10810590,9766876.html

Neonazi Heise übernimmt Deutsche Stimme-Versand
Nach fast zwei Jahren Stillstand kehrt der bisherige NPD-eigene Deutsche Stimme Versand mit einem eigenen Online-Versandhandel an den Markt zurück. Die Geschäfte liegen fortan in den Händen des einschlägig vorbestraften Neonazis Thorsten Heise, der sein Business damit weiter ausbaut.
Quelle –> http://www.endstation-rechts.de/…/neonazi-heise-uebernimmt-…

Junge Freiheit
Die Junge Freiheit (JF) gilt als Hauptorgan und Sammelbecken der Neuen Rechten. Sie versucht, eine moderne Gesellschaftskritik von rechts außen zu etablieren.
Quelle –> https://www.mut-gegen-rechte-gewalt.de/…/l…/j/junge-freiheit

Lange Zeit war klar, dass die JF zur (z.T. extremen) Rechten gehört und unter dem Deckmantel des Konservatismus völkische, nationalistische und antidemokratische Positionen verbreitet.
Quelle –>https://www.antifainfoblatt.de/…/die-%C2%BBjunge-freiheit%C…

PI-News
Gefährlich wie die NPD: Zentralrat der Juden warnt vor „PI News“
Wie gefährlich ist der reichweitenstarke Web-Blog „Politically Incorrect“ (PI)? Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden warnt jedenfalls vor dem wachsenden Einfluss neuartiger rechtspopulistischer Netzwerke.
Quelle –>http://www.noz.de/…/gefahrlich-wie-die-npd-zentralrat-der-j…

PI-News: Das Hassblog der Rechtspopulisten
Quelle –>http://blog.zeit.de/…/pi-news-der-hassblog-der-rechtspopuli…

Weitere Infos –>http://www.blog.schattenbericht.de/tag/pi-news/

Zukunftskinder.org

Brauner Hetzblog
Rassistisch, völkisch, nationalistisch, klerikalfaschistische Islam/-ismus Dramatisierer, Salonfaschist
Quelle –>http://inrur.info/wiki/Zukunftskinder

Netzfrauen

Netzfrauen ist der Name eines 2013 entstandenen Blogs von Dorothea “Doro” Schreier (geb. 1961) aus Schacht-Audorf bei Rendsburg. Netzfrauen wurde wiederholt wegen einer alarmistischen und fehlerhaften Berichterstattung kritisiert.

Umgang mit Kritikern
Vorstellung der Autorinnen im Blog Netzfrauen.
Kritik an ihrer alarmistischen Berichterstattung und an der Verbreitung von offensichtlichem Unfug und (teilweise) Lügen sieht Doro Schreier als persönliche Beleidigung an. Kritikern wird vorgeworfen, sie seien von der Gegenseite bezahlte “Trolle”. Neben Drohungen mit juristischen Konsequenzen wird offenkundig auch nicht davor zurückgeschreckt, Kritiker in deren persönlichem Umfeld zu verleumden. Mindestens ein kritischer Beitrag über die Netzfrauen wurde wenige Tage nach seinem Erscheinen nach Drohungen von Schreier von der Websitehttp://www.frankshalbwissen.devorübergehend aus dem Netz genommen.

Wie im Blog “Friedensdemo-Watch” mitgeteilt wurde, tauschte Doro Schreier in der Facebook-Gruppe “Gekaufte Blogger” Informationen über Profile von Netzfrauen-Kritikern mit anderen Mitgliedern der Gruppe aus. Nachdem dies “durch Spione” bekannt wurde, löschte sie ihre Postings wieder. Die Facebook-Gruppe “Gekaufte Blogger” von Denis Laier besteht mehrheitlich aus Reichsbürgern, “Infokriegern”, Holocaustleugnern und antisemitisch eingestellten Facebook-Nutzern. Auch versuchten Anhänger der Netzfrauen, einen Facebook-Nutzer wegen seiner Kritik von Facebook löschen zu lassen. Beleidigungen gegen Kritiker der Netzfrauen (“Faschistenpack”) werden auch von Anhängern des Blogs Netzfrauen geäußert.

Quelle –>https://www.psiram.com/ge/index.php/Netzfrauen

Mut zur Wahrheit -Facebookseite, Webpage und Twitter

Mut zur Wahrheit klingt so gar nicht nach “Kinderschutz“, aber hat sehr viel damit zu tun. Anfangs hieß “Mut zur Wahrheit” noch “Kinder sind Tabu”. Vielleicht können Sie sich noch daran erinnern. 2013 hatte diese Seite ihren Höhepunkt und war mit mehreren tausend Facebook Freunden aktiv. Der Betreiber hieß damals Dan Ganther. Während der Zeit, wurde diese Facebook Seite vom Netzradio Germania supported, ebenfalls vom NPD Vollpfosten Philippe Bodewig, selbst die NPD Porno Tante “Kitty Blair”, ihr wisst schon wen wir meinen, hat diese Seite supported. Zwischenzeitig gehörte auch der NPD Sympathisant Marcel Kuchenbecker zu den Administratoren dieser Seite.

Unterdessen hatte die Seite eine Verbindung zu einem Twitter Account. Dieser Account wurde dann, nachdem die facebook Seite Kinder sind Tabu offline ging, in Mut zur Wahrheit geändert. Der Betreiber hieß und blieb “Dan Ganther”, bis heute.

Jener “Dan Ganther” hatte sich damals mit der Porno Queen “Kitty Blair”, inklusive NPD Fahne, fotografieren lassen.

Selbst die Ankündigung dass “Holger Apfel” Nachwuchs bekommt, wurde auf Kinder sind Tabu veröffentlicht.

Das Dan Ganther auch gegen Schwule gehetzt hat, dürfen und können wir da nicht verschweigen.

Selbst über Adolf Hitler hatte er positive Worte.

Die Partnerseite von KsT hieß damals “Bündnis 90, die Pädophilen” und auch dort wurden reihenweise homophobe Beiträge veröffentlicht.
Inzwischen agiert Dan Ganther mit Mut zur Wahrheit in dem Bereich der Verschwörungstheoretiker und hat immer wieder mal einen Beitrag zum Thema Holocaust, den sie dort auf ihrer Seite öfters schon mal geleugnet hatten.

Hier die Linkverweise zu Mut zur Wahrheit

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/…/facebook-seite-m…/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/…/erneute-holocaus…/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/…/die-facebook-sei…/

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/…/die-facebook-sei…/

Quelle ->https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/…/die-facebook-sei…/

Screenshots vom Mut zur Wahrheit

https://igstoppmissbrauch.wordpress.com/screenshots-der-fa…/

Killerbeesagt.wordpress.com

Killerbee ist ein Internetaktivist, der den rechtsradikalen Bloghttp://www.killerbeesagt.wordpress.combetreibt, der neben rechten auch verschwörungstheoretische Inhalte aufweist. Nach Angaben des Sonnenstaatland-Wikis soll es sich beiKillerbee um einen Deutsch-Koreaner handeln.

Äußerungen und Ansichten

Rechtes Gedankengut

Killerbee verbreitet auf seinem Blog durchgängig rechtes und geschichtsrevisionistisches Gedankengut. Dies ist unter anderem auch an den zahlreichen Verlinkungen zu dem derartige Inhalte verbreitenden Wikiprojekt “Metapedia” ersichtlich, das auch vor subtilerHolocaustleugnung nicht zurückschreckt. Metapedia fand bei Killerbee zudem auch Aufnahme in die Liste befreundeter Blogs.

Quelle ->https://www.psiram.com/ge/index.php/Killerbee

Killerbee, der sich selbst in Leet- (bzw. 1337-Schreibweise ) „Ki11erbee“ nennt, ist ein koreanisch-deutscher Internetaktivist, der einen (national-) sozialistischen, anti-deutschen Blog betreibt.

Quelle ->http://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Killerbee

Advertisements

3 Antworten zu “Troll- und rechte Seiten

  1. hallo Raik,

    sehr aktueller Blog. weiter so!

  2. Hi Raik,
    wo ist denn der Kochblog?
    Gruß, und viel Erfolg
    Martin

  3. Der Honigmann hat jetzt endlich die verdiente Haftstrafe wegen Volksverhetzung bekommen, und bevor er sie antreten muss, räumt er noch schnell sein Blog leer. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s