Schlagwort-Archive: BA Pankow

Altlasten in großer Tiefe – Grundwasserreinigung in den nächsten Jahrzehnten notwendig

Anwohner-Initiative Ernst-Thälmann-Park

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz hatte gestern gemeinsam mit dem zuständigen Ausschuss der BVV zu einer Veranstaltung in die BVV Pankow eingeladen, um die Bevölkerung im Thälmannpark-Areal und in den umliegenden Kiezen über den momentanen Stand der Altlastensituation zu informieren. Auf dem Gebiet des Thälmannpark-Areals befand sich zwischen 1873 und 1982 ein Gaswerk im Betrieb, welches sich über einen Großteil des heutigen Areals erstreckte:

Gaswerk Thälmannpark

Die gute Nachricht ist, dass nach heutigem Kenntnisstand keine Gefahr für die Bevölkerung auf der Oberfläche ausgeht, da die Schadstoffe im Verlauf von vielen Jahrzehnten mittlerweile große Tiefen (10 bis > 20 Meter unter Geländeoberkante) erreicht haben und durch aufwändige Bodenaustauschmaßnahmen in den letzten beiden Jahrzehnten davon ausgegangen werden kann, dass bis in Tiefen von 5 Metern unter Geländeoberkante keine Schadstoffeintragungen mehr vorhanden sind, wobei wohl nicht alle potentiell betroffenen Gebiete des ehemaligen Gaswerkes mit der gleichen Aufmerksamkeit untersucht worden sind. Es wird aber davon…

Ursprünglichen Post anzeigen 394 weitere Wörter